Zusammenstellung der DRG-bezogenen Anträge und der Anträge zur Änderung der Liste der in der Medizinischen Statistik erfassbaren Medikamente und Substanzen aus dem Antragsverfahren zur Weiterentwicklung des SwissDRG-Systems




Die angezeigten Texte sind auf 300 Zeichen gekürzt. Halten Sie den Mauszeiger über einen Text, um ihn vollständig anzuzeigen.
AntragsnummerStatusAntragsberechtigte PartnerorganisationAntragsstellende Organisation/InstitutProblembeschreibung
A19-0160Nicht rechenbarH+SpitalIloprost inhalativ (B01AC11, Markenname Ventavis) ist neu seit 2019 auf der BFS-Liste. Es wird bei uns in äusserst relevantem Umfang stationär verabreicht: 2018 im Umfang von 111'000 CHF, im ersten Halbjahr 2019 im Umfang von 58'000 CHF (s. Anhang).
A19-0161Nicht rechenbarH+SpitalRuxolitinib oral (L01XE18, Markenname Jakavi) ist neu seit 2019 auf der BFS-Liste. Es wird bei uns in äusserst relevantem Umfang stationär verabreicht: 2018: 76'500 CHF (s. Anhang).
A19-0162Nicht rechenbarH+SpitalFoscarnet intravenös (J05AD01, Markenname Foscavir) ist seit 2019 auf der BFS-Liste. 2018 wurde es bei uns im Umfang von 61'000 CHF verabreicht (s. Anhang).
A19-0163UmgesetztH+SpitalP67D ist die DRG für gesunde Neugeborene über 2499g, die in der Regel 3-5 Tage auf der Wochenbettstation während der Adaptationsphase liegen und dort versorgt werden. Der Aufwand für diese Kinder ist relativ klar definiert.

Die Abklärung und Behandlung eines kranken Neugeborenen ist stets aufwändig, weil Neugeborene anfänglich in der Regel sich oligosymptomatisch präsentieren und entspreche...
A19-0164Nicht rechenbarH+SpitalOcrelizumab intravenös (L04AA36, Markenname Ocrevus) ist seit 2019 auf der BFS-Liste. Es wurde bei uns in 2018 im Umfang von 86'500 CHF bei stationären Fällen verabreicht (s. Anhang).
A19-0165UmgesetztH+Spital
A19-0166Nicht rechenbarH+SpitalCarmustin / BiCNU, ATC L01AD01
BiCNU ist als Einzelsubstanz oder in etablierten Kombinationen mit anderen zugelassenen Chemotherapeutika bei folgenden Erkrankungen indiziert:
•Salvage-Therapie bei rezidivierenden Grad III- und IV-Gliomen wie anaplastischens Oligodendrogliom, Glioblastom, Ependymom und anaplastisches Astrozytom.
•Morbus Hodgkin – als Teil eines myeloablativen Konditionierungs...
A19-0167UmgesetztH+Spital
A19-0168UmgesetztH+Spital
A19-0169UmgesetztH+SpitalSpinraza (Nusinersen, ATC M09AX07) ist für die Behandlung der 5q-assoziierten spinalen Muskelatrophie (SMA) indiziert.
Dosierung
Die empfohlene Dosis ist 12 mg (5 ml) pro Anwendung. Die Behandlung mit Spinraza ist so früh wie möglich nach der Diagnose mit 4 Aufsättigungsdosen an den Tagen 0, 14, 28 und 63 einzuleiten.
Anschliessend soll einmal alle 4 Monate eine Erhaltungsdosis verabreicht w...
A19-0170UmgesetztH+Spital
A19-0171UmgesetztH+SpitalGazyvaro ist in Kombination mit Chlorambucil zur Behandlung von Patienten mit bisher unbehandelter chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) und zusätzlichen Komorbiditäten indiziert., Gazyvaro L01XC15 ist zur Behandlung von Patienten mit bisher unbehandelter chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) und zusätzlichen Komorbiditäten indiziert.
Seit 2017 auf der Liste der erfassbaren teuren Medik...
A19-0172UmgesetztH+Spital
A19-0173UmgesetztH+SpitalDaratumumab ATC L01XC24 DARZALEX ist indiziert als Monotherapie für die Behandlung von Patienten mit multiplem Myelom und ist ab 2017 auf der Liste der erfassbaren Medikamente, SL gelistet.
A19-0174UmgesetztH+Spital
A19-0175UmgesetztH+SpitalBeidseitige Eingriffe an Mamma und Axilla werden in einigen DRGs nicht höher bewertet als einseitige Eingriffe, obwohl insbesondere bei Karzinomerkrankungen das einzeitige Vorgehen indiziert ist.
A19-0176Nicht rechenbarH+SpitalArgatroban intravenös (B01AE03): Ist noch nicht auf BFS-Liste (wurde von mir beantragt (A19-0172). Das Medikament wurde bei uns im ersten Halbjahr 2019 in sehr hohem Umfang verabreicht (26'000 CHF).
A19-0177UmgesetztH+Spital
A19-0178Nicht rechenbarH+Spital Bei der Detailerhebung grundsätzlich stellt sich die Frage ob es eine andere Mögichkeit einer strukturuerten Datenlieferung möglich wäre, z.B. Ausbau der Elemente Beatmung, Organisation, Material, Medikamente, Present-on-admission.
A19-0179UmgesetztH+SpitalBerücksichtigung der Variable Gestationsalter bei bestimmten DRGs hat zur Verbesserung der Abbildung geführt.